Trainingszeiten: Montag und Mittwoch Uhr 18.00 im Stadion Tiefental

E1

 

05.10.2018

1.FC Burladingen 1-SGM Melchingen /Alb-zollern 1. Das Abtasten beider Mannschaften währte nicht lange und relativ früh fiel der erste Treffer für die Heimmannschaft. Dieser sollte aber nicht lange halten und die Gäste konnten den Ausgleich erzielen .

 

Wir ließen uns aber davon nicht schockieren und legten zum 2:1 nach. Die Führung konnte sogar zum 4:1 ausgebaut werden, bis kurz vor der Halbzeit der Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 4:2 fiel.

 

In Hälfte 2 dominierte weiter der FCB und legte noch mal zwei Tore nach. Danach wurde man nachlässig und unaufmerksam und ermöglichte den Gästen zu viele Chancen die auch eiskalt genutzt wurden.

 

Kurz vor dem Schlusspfiff gelang den Gästen noch der Treffer zum 6:6 aus welcher dann auch den Endstand markierte.

 

 

28.09.2018

Das Spiel wurde erwartungsgemäß schon in der ersten Halbzeit entschieden. Früh gingen wir in Führung und die weiteren Tore ließen nicht lange auf sich warten. Zur Halbzeit stand es 9:0, was aber aufgrund vieler Chancen noch zu niedrig war. Auch in Hälfte 2 ließ man dem Gegener keine Chance und setzte sie immer weiter unter Druck. Wir erarbeiteten uns somit viele weitere Torchancen, von denen viel zu wenige genutzt wurden. Schlussendlich konnten wir uns aber hochverdient mit 15:0 durchsetzen.

 

E2

 

 

05.10.2018

Heute war die SGM Boll 1 im Tiefentalstadion zu Gast. Mit viel Selbstvertrauen sind wir in das Spiel gegangen und konnten uns direkt nach dem Anstoß belohnen. Nachdem wir das 2:0 trotz Chancen nicht nachlegen konnten, bekommen wir in der 4. Minute den Ausgleich. Zu unserem Schreck gingen die Gäste aus Boll auch noch mit 1:2 in Führung. Wir ließen die Köpfe nicht hängen und wurden dafür mit dem Ausgleich belohnt. Dann kam der Doppelschlag zum 2:3 und 2:4 für die Gäste und so ging es auch in die Halbzeitpause. In der 2. Halbzeit hatten wir zwar noch gute Chancen, welche aber ungenutzt blieben. Die Gäste wiederum machten katltschnäuzig das 2:5 und zwei Minuten später auch noch das 2:6. damit war es die Endscheidung und zu gleich auch der Endstand gefallen.

 

 

28.09.2018

Heute waren die beim Spitzenreiter von der SGM Melchingen/Alb- Zollern 1 zu Gast. Wir wussten das wir auf eine Spielstarke Mannschaft treffen und das hat man auch gesehen. Schnell gerieten wir in Rückstand und zur Halbzeit stand es daher 7:0. Auch in Halbzeit 2 ging es so weiter und am Ende gewann die SGM Melchingen verdient mit 14:0